Hotel New York

Als das Hotel New York in Rotterdam die Renovierung von 27 Räumen beschloss, wurde ein langlebiger, schöner Boden gesucht. Willkommen bei Studio Moods!

  • Standort: Rotterdam (NL)
  • Produktkategorie: LVT
  • Oberfläche: 1000 m²


‚Holland Amerika Lijn’‘: Das sind die Worte, die nach wie vor unübersehbar auf der Fassade des majestätischen Hotels New York am Kop van Zuid in Rotterdam prangen. Sie beziehen sich auf die historische Nutzung des Gebäudes als Firmensitz einer Handelsgesellschaft. Als die Entscheidung fiel, 27 Räume durch die Verlegung neuer Böden und den Einbau neuer Badezimmer zu renovieren, ließ sich Ethien Duy Pham, Innendesigner für WestCord Hotels, einer Tochtergesellschaft von Hotel New York, durch die reiche Geschichte des Hotels inspirieren.

Laut Duy Pham passt die Optik des Studio-Moods-Bodens nicht nur perfekt zur Architektur des Gebäudes, sondern auch seine Eignung für die intensive Nutzung war bei der Entscheidung für diesen Boden maßgeblich.

Inspiriert durch das nautische Thema

Der Bezug zu Schifffahrts- und Seehandelswegen spiegelt sich im Innendesign des Hotels wieder. Duy Pham erklärt: „Die Umgebung und Geschichte des Gebäudes bildeten die Basis für das nautische Thema, das wir für die 27 Räume im hinteren Bereich ausgewählt haben. Robuste Elemente wie die Gispen-Stahlrohrmöbel erinnern an die Schifffahrtindustrie und den belebten Hafen von Rotterdam.“

Eine moderne Ehrung

Laut Duy Pham zählt der Herringbone Slim Laurel-Eichenboden aus der Studio-Moods-Kollektion zu den Stars des strahlenden Interieurs. „Der Boden ist ein wesentliches Element zur Schaffung einer geeigneten Atmosphäre für unsere Gäste. Studio Moods bietet die Möglichkeit, 10 kreative und einzigartige Formate mit einer breiten Palette von Holz- und Steindesigns zu kombinieren.

„Sowohl das Fischgrätenmuster als auch die Holzoptik, die wir ausgesucht haben, verweisen auf die Original-Architektur von Muller, Droogleever Fortuyn und Van der Tak, die das Gebäude von 1901 bis 1917 errichten ließen. Der von uns gewählte, spezielle Farbton bringt wiederum ein warmes Element in unsere hellen, modern-klassischen Bereiche.“

„Das Fischgrätenmuster und die Holzoptik, die wir mit Studio Moods umgesetzt haben, sind eine Würdigung der Original-Architektur. Sie verleihen unseren modern-klassischen Bereichen warme Akzente.
Ethien Duy Pham, Innendesigner WestCord Hotels

Eine solide Basis

Der Studio-Moods-Boden im Hotel New York in Rotterdam zieht aber nicht nur durch sein Design alle Blicke auf sich. „Da wir den Boden in Hotelräumen verlegt haben, waren Langlebigkeit und hohe Qualität ebenfalls maßgeblich“, so Duy Pham weiter. „Studio Moods hat uns durch den zusätzlichen Schutz, den die Protectonite-PU-Beschichung auf der widerstandsfähigen Nutzschicht bietet, überzeugt, denn dadurch ist der Boden für intensive gewerbliche Nutzung geeignet. Der Lack schützt den Boden vor Schmutz und erleichtert die Reinigung.”

„Durch die solide Unterschicht und die transparente Protectonite-PU-Nutzschicht ist Studio Moods perfekt für die intensive gewerbliche Nutzung geeignet.“
Ethien Duy Pham, Innendesigner WestCord Hotels

Die Renovierungsarbeiten des New York Hotel wurden strategisch zwischen dem Nordsee-Jazzfest und den Welthafentagen angesetzt. Bis zur Fertigstellung dauerte es dank der schnellen Lieferung durch IVC nur 7 Tage.

Sie sind an der Welt der Innendesign-Möglichkeiten interessiert, die Studio Moods eröffnet?
Dann sehen Sie sich unsere Studio-Moods-Kollektion an.