Suche

Rockfield entwickelt bezahlbaren Wohnraum für Studenten und Berufsanfänger

Absolventen die Möglichkeit zu geben, nach ihrem Studium weiterhin erschwinglich in Amsterdam zu leben, ist das Ziel von The Cohesion Don Bosco. Unser Moduleo 40-Vinylboden leistet dafür einen wichtigen Beitrag.

  • Standort: Amsterdam (NL)
  • Sektor: Wohnungsbau
  • Produktkategorie: LVT
  • Architekt: Studioninedots (Amsterdam)
  • Oberfläche: 24.000 m²


Moduleo 40-Vinylböden machen die Don Bosco-Wohnungen attraktiv und erschwinglich für Berufsanfänger in Amsterdam

Mit Don Bosco Urban Professional Living konzentriert sich der Entwickler Rockfield auf junge Berufstätige, die am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn stehen. Da diese Gruppe nicht mehr für Studentenwohnungen in Frage kommt, bietet das Konzept eine attraktive und erschwingliche Alternative für junge Menschen, die weiterhin in Amsterdam wohnen möchten.

LVT als erschwingliche Bodenbelagslösung

Rockfield entschied sich für unsere Vinylböden aufgrund seiner hervorragenden Leistung und der erschwinglichen Preise. Classic Oak 24837 und Midland Oak 22821 aus der Moduleo 40-Kollektion boten dem Bauherrn eine verantwortungsvolle und erschwingliche Lösung. Die 24.000 m² Vinyl-Bodenbelag wurden auf unserer selbstklebenden Unterlage Flex Pro verlegt, die speziell für die schnelle Verlegung von LVT entwickelt wurde. Flex Pro bietet außerdem eine bessere Trittschalldämmung, ideal für Gebäude mit mehreren Nutzern wie in diesem Projekt. Die Unterlage ermöglicht auch den schnellen und einfachen Austausch einzelner Dielen im Falle einer Beschädigung.

„Rockfield entscheidet sich, unsere Häuser mit Bodenbelag zu vermieten. LVT ist eine nachhaltige Lösung für Investor und Mieter.″

Dion Georgiou – Projektentwickler Rockfield

Co-living-Konzept: Spannende Begegnungen

Das gesamte Konzept von Don Bosco basiert auf einem Gemeinschaftsgefühl. Die Wohnungen binden Berufsanfänger für einen längeren Zeitraum an die Stadt und sind eine Antwort auf die wachsende Anzahl junger Wohnungssuchender. Gemeinschaftsbereiche wie Co-Work-Spaces und Entspannungsorte für Sport und Meetings bilden das Herzstück des  Wohn-Komplexes, während die Architektur von den industriellen Hafengebäuden dieses Viertels vor den Toren Amsterdams inspiriert ist. Seit der Fertigstellung der 429 Wohnungen im Mai 2020 liegt der Betrieb in den Händen von The Cohesion, dem Co-Living-Konzept des Entwicklers Rockfield Real Estate.

Entdecken Sie die Moduleo 40 Kollektion

Lesen Sie mehr über unsere Bodenbelagslösungen für Wohnprojekte